Immobiliengutachter Wallmerod

In der Verbandsgemeinde Wallmerod sind die Immobiliengutachter Neugebauer, Binder + Kirchner u.a. mit der Immobilienbewertung beschäftigt. Die Kölner Immobiliensachverständigen sind auch in Wallmerod und in der Region Westerwald in Rheinland-Pfalz aktiv.

Immobilienstandort Verbandsgemeinde Hachenburg

Bundesland: Rheinland-Pfalz
Landkreis: Westerwaldkreis
Einwohner: 14.717 EinwohnerInnen (Stand: 31.12.2014)

Die Verbandsgemeinde Wallmerod liegt im südlichen Westerwaldkreis am Ostrand und grenzt unter anderem an Hessen. Sie besteht aus 21 Kommunen auf einer Fläche von 82,93 km².

Wallmerod

Cekora / pixelio.de

Die Bevölkerungsdichte liegt bei 177 Einwohnern/km². Die einwohnerstärkste Ortsgemeinde ist Hundsangen mit 2.104 EinwohnerInnen. Dahinter folgen Meudt mit 1.843 EinwohnerInnen, das namensgebende Wallmerod mit 1.458 und die Ortsgemeinde Dreikirchen mit 1.058 EinwohnerInnen. Alle anderen Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Wallmerod haben jeweils weniger als 1.000 EinwohnerInnen.

Die Immobiliensachverständigen setzen in Wallmerod und im Westerwaldkreis professionelle und gerichtsfeste Immobilienbewertung um.

Hierzu werden die entscheidenden wertermittlungsrelevanten Immobilienmarktdaten erfasst, in normierten Wertermittlungsverfahren (Ertragswertverfahren, Sachwertverfahren und das Vergleichswertverfahren) verarbeitet und im Ergebnis in ein Verkehrswertgutachten geschrieben. Derartige Immobilienwertgutachten werden meist benötigt, wenn der Verkauf der Immobilie bspw. nur simuliert werden soll. Hierzu zählen Erbfälle, bei denen ein Erbe die Immobilie übernimmt und die Miterben ausbezahlt, ein Wirtschaftsprüfer den Immobilienwert in der Bilanz neu buchen muss oder der Unternehmenswert mit Immobilienbeteiligung (going concern) als Fortführungswert zu bestimmen ist und v.a. mehr.

Immobilienpreise in Wallmerod

Das Portal Wohnpreis.de gibt den Immobiliengutachtern als durchschnittliche Miete für Wohnraum in Wallmerod einen Preis von 6,25 Euro/m²/Monat an.

Wir stehen als Immobiliengutachter beratend an Ihrer Seite und unterstützen Sie bei Fragen um Ihre Immobilie in Wallmerod.

Wir analysieren u.a. die Gebäudesubstanz. Die wertbeeinflussenden Merkmale sind demnach zum einen Marktdaten und zum anderen wertrelevante Substanzanalysen, welche die Alterswertminderung beschreiben bzw. direkte Wertzuschläge oder Wertabschläge mit sich bringen. Der entsprechende Baukörper wird des Weiteren auch deshalb untersucht um das individuell zu beurteilende Immobilienobjekt sowohl von seiner Größe, von seinem Zustand und von seinem Ausstattungsstandard als auch von seiner Marktposition zu bewerten. Der jeweils zuständige Immobiliensachverständige wird im Rahmen einer ausgiebigen Ortsbesichtigung das Immobilienobjekt ausführlich dokumentieren und umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Westerwaldes einholen und auswerten. Gehen Sie bitte bei unseren Immobiliengutachten von qualitätsgesicherten und fundierten Endprodukten (Vieraugenprinzip) aus.

Wohnstandort Wallmerod

Als Experten der Immobilienbewertung für die Verbandsgemeinde Wallmerod und die Umgebung sehen wir die reizvolle Natur mit Laub- und Tannenwäldern sowie reizvoller Mittelgebirgslage als Vorteile des Wohnorts. Mit Limburg an der Lahn und Montabaur befinden sich aber auch etwas größere Städte in gut erreichbarer Nähe.

Die Natur in der Verbandsgemeinde kann man beispielsweise in den Naturschutzgebieten Tongrube Beckershaid, Hartenberg/Steincheswiese und Eisenbachwiesen genießen. Touristisch vermarktet sich die Verbandsgemeinde gemeinsam mit der Verbandsgemeinde Westerburg als Wällerland. Sehenswerte historische Bauwerke auf dem Gemeindegebiet sind unter anderem das Schloss und der Schlosspark in Molsberg, das Wasserschloss Neuroth in Bilkheim, die barocke Pfarrkirche St. Goar in Hundsangen und das Meudter Rathaus. Der Fachwerkbau wird auf Waellerland.de als eins der ältesten und schönsten Rathäuser des Westerwaldes beschrieben.

Zu den Freizeitmöglichkeiten in der Verbandsgemeinde zählen in den wärmeren Monaten das Freibad Hundsangen und der Badesee Elbingen. Neben diversen Sport- und speziell Tennisplätzen sowie Sporthallen gibt es in Wallmerod eine zentrale Sportanlage mit leichtathletischen Nebenanlagen. In der Ortsgemeinde Meudt existiert eine Reithalle und in der Ortsgemeinde Hundsangen findet man eine Schießsportanlage. Fürs Vereins- und Kulturleben gibt es zudem diverse Bürger- und Gemeinschaftshäuser sowie Hallen wie die Mehrzweckhalle Dreikirchen.

In der Verbandsgemeinde Wallmerod findet man sechs Grundschulen und eine Realschule plus. Am 30.06.2013 gab es in der Verbandsgemeinde laut Regionaldatenbank Deutschland der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder 2.228 berufliche EinpendlerInnen und 5.307 berufliche AuspendlerInnen. Die Arbeitslosenquote im Westerwaldkreis erreichte im Januar 2016 einen Wert von 4,2%, während Rheinland-Pfalz eine Arbeitslosenquote von 5,6% und Deutschland von 6,7% hatte.

Gewerbestandort

Als Immobiliengutachter für die Verbandsgemeinde Wallmerod und die Umgebung sehen wir die Lage der Verbandsgemeinde zwischen den Ballungsräumen Köln/Bonn und Frankfurt am Main als einen Vorteil des Wirtschaftsstandorts. Die Gemeinde selbst wirbt einerseits mit ihrer verkehrsgünstigen Anbindung zur Autobahn A3 sowie mit der direkten Lage an den Bundesstraßen B8 und B255 und den ICE-Anbindungen in Montabaur und Limburg. Andererseits verweist sie auf interessante Gewerbesteuersätze sowie die Möglichkeit, in der Verbandsgemeinde preisgünstig Gewerbeflächen zu erwerben.

Die Gewerbesteuer-Hebesätze lagen 2015 in fast allen Kommunen der Verbandsgemeinde Wallmerod bei 365%. Eine Ausnahme war Meudt mit 350%. Der Hebesatz der Grundsteuer B erreichte ebenfalls fast überall 365%. Eine Ausnahme gab es wiederum in Meudt. Der Hebesatz lag bei der Grundsteuer B allerdings leicht höher als bei den anderen Ortsgemeinden (368%).

Laut der IHK Koblenz auf Basis von Zahlen der Michael Bauer Research GmbH kam der Indexwert für die einzelhandelsrelevante Kaufkraft im Westerwaldkreis 2015 auf einen Wert etwas unter dem Referenzwert 100 für Deutschland. Dagegen erreichten der Indexwert für den Einzelhandelsumsatz vor Ort sowie die Einzelhandelszentralität Werte deutlicher unter 100. Kaufkraft floss also ins Umland ab.

Lage und Verkehr

Innerhalb des Westerwaldkreises grenzt die Verbandsgemeinde Wallmerod an die Verbandsgemeinden Montabaur, Selters, Westerburg und Wirges. Zusätzlich ist der Kreis Limburg-Weilburg ein Nachbar der Verbandsgemeinde. Hundsangen als einwohnerstärkste Ortsgemeinde befindet sich etwa neun Kilometer von Limburg an der Lahn und 29,5 Kilometer von Koblenz sowie 70 Kilometer von Bonn, knapp 47 Kilometer von Siegen und 90 Kilometer von Köln entfernt. Wiesbaden befindet sich in einer Entfernung von etwa 44,5 und Mainz von ungefähr 54,5 Kilometern. Frankfurt am Main ist etwa 62 Kilometer weit weg.

Die Verbandsgemeinde hat über die Anschlussstelle Diez/Wallmerod eine nahegelegene Auffahrt auf die Autobahn A3. Von hier erreicht man recht schnell das Autobahndreieck Dernbach mit Wechselmöglichkeit zur A48. Anschluss an den Bahnverkehr bieten beispielsweise die Bahnhöfe Limburg, Limburg Süd und Montabaur, wobei die beiden letztgenannten ICE-Halte sind. Züge fahren von hier aus beispielsweise nach München und Nürnberg, ins Ruhrgebiet und nach Stuttgart.

Akteure des ÖPNV in der Verbandsgemeinde sind beispielsweise die Busverkehr Hessen GmbH und die RMV Rhein-Mosel Verkehrsgesellschaft mbH. In Wallmerod, Sitz der Verwaltung, halten die Buslinien 481, 482, 959, 973 und LM-11. Ein Omnibus-Knotenpunkt befindet sich beispielsweise im benachbarten Montabaur. Größere Flughäfen in gut erreichbarer Nähe sind die Flughäfen Köln/Bonn und Frankfurt am Main. Auch die kleineren Flughäfen Frankfurt/Hahn und Siegerland-Flughafen sind relativ gut erreichbar.

Treten bei Ihnen Fragen an uns Immobiliengutachter bzgl. der Immobilienbewertung in der Verbandsgemeinde Wallmerod im Bereich Westerwald auf, kontaktieren Sie uns gern mit dem rechten Kontaktformular oder der Telefonnummer 02 21/ 30 07 12 46. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Bürogemeinschaft in Köln | Sachverständige für Immobilienbewertung Neugebauer** ***, Binder* ** ***und Kirchner** ***